Urlaub-Ostsee

Urlaub an der Ostsee: Kreuzfahrten

Urlaub mal anders – wie wär`s mit einer Kreuzfahrt?

Ein Urlaub an der Ostsee zählt hierzulande zu den beliebtesten Ferienzielen überhaupt. Alljährlich entdecken Tausende von Urlaubern die Küsten von Schleswig-Holstein oder auch Mecklenburg-Vorpommerns. Auch die Inseln Fehmarn, Rügen und Usedom gehören zu den ganz besonderen Zielen eines Ostsee-Urlaubs, und das liegt nicht nur an den hervorragenden weiten Stränden. Auch die skandinavischen oder baltischen Staaten rund um die Ostsee warten mit etlichen Highlights auf.

An den Küsten der Ostsee zählen die alten Hansestädte, die hübschen kleineren und größeren Inseln und natürlich die wunderschönen Fjordlandschaften zu den beliebtesten Attraktionen. Wer all diese Gegenden erkunden möchte, muss in der Regel viel Zeit einplanen und viel reisen. Doch es gibt auch eine weitere Möglichkeit: es lassen sich all diese sehenswerten Höhepunkte des Nordens auf einer Kreuzfahrt in der Ostsee entdecken.

Eine Ostsee Kreuzfahrt können Gäste beispielsweise ganz bequem in Deutschland beginnen. In den Häfen von Kiel, Travemünde oder Rostock Warnemünde geht es an Bord der Schiffe, die in der Regel mit stilvoll ausgestatteten Kabinen und Suiten auf mehreren Decks aufwarten. Genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten in den Restaurants an Bord, erholen Sie sich im Pool oder im Spa Bereich oder trainieren Sie in den Fitnessräumen der Schiffe. Die jüngsten Gäste werden im Kids Club bestens betreut, so dass Eltern die Bordeinrichtungen auch ausgiebig genießen können.

Skandinavien-Fans können bei einer Ostsee Kreuzfahrt Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen mit dem Schloss, der legendären Nixe und dem berühmten Tivoli entdecken. Auch das wunderschön am Fjord gelegene Oslo mit dem imposant über der Stadt thronenden Holmenkollen, dem mächtigen Rathaus und der schönen Festung Akershus stehen üblicherweise auf dem Programm einer Ostsee Kreuzfahrt. Sehenswert sind auch die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen, die ebenfalls zu den beliebten Stationen einer Kreuzfahrt gehören. Eines der absoluten Highlights ist das „Venedig des Nordens“ St. Petersburg. Diese Stadt beeindruckt mit viel Geschichte, wunderbaren Bauten aus der Zarenzeit sowie eindrucksvollen russisch-orthodoxen Kirchen.

Wem das nicht reicht, weil er mehr sehen möchte, der sollte gleich eine 14-tägige Tour buchen, um nahezu alle Highlights der Ostsee kennen lernen zu können. Denn auch Häfen wie das hübsche norwegische Bergen und Schwedens zweitgrößte Stadt Göteborg oder die schwedische Insel Gotland sind sehr sehenswert. Aber für welche Ostsee Kreuzfahrt und welche Dauer Gäste sich auch immer entscheiden: Eine Kreuzfahrt durch die Ostsee ist ein unvergleichliches Erlebnis werden.


Ziele & Themen
 Urlaub Ostsee Reiseziele Dänemark Alsen Bornholm Ebeltoft Fünen Langeland Mön Samsö Seeland

Reiseziele Deutschland Rügen Usedom Vorpommern

Ferienhaus an der Ostsee Kreuzfahrt Luxus Poolhaus Schweden Schiffsreisen Urlaub mit Hund Trekking

Impressum und Datenschutz Empfehlungen

Urlaubostsee.eu - Impressum und Datenschutz | Empfehlungen