Urlaub-Ostsee

Usedom Urlaub an der Ostsee

Ostseeurlaub auf der Insel Usedom entdecken

In den malerischen Wogen der Ostsee gelegen erstreckt sich im äußersten Nordosten Deutschlands die Ferieninsel Usedom. Mit knapp 2000 Sonnenstunden pro Jahr befindet sich hier die "Sonnenbank" der Bundesrepublik, sowie des gesamten Ostseeraums. Feinsandig, weiß und schier endlos ziehen sich die Strände der Insel rund um deren Gestade und verleiten zum Verweilen und Entspannen. Usedom liegt mit seinen 445 Quadratkilometern ebenso auf deutschem, wie auch mit 72 Quadratkilometern auf polnischem Territorium. Als Wahrzeichen des herrlichen Eilandes fungiert die Seebrücke von Ahlbeck, die auf einer Länge von 280 Metern weit ins azurblaue Meer hinausragt und die einzige ihrer Art ist, die sich den historischen Flair ihrer ursprünglichen Bausubstanz bewahren konnte. Auf ganz Usedom stehen Touristen Unterkünfte aller Preiskategorien zu Verfügung und so lassen sich von Ferienwohnungen von BestFewo aus beispielsweise auch gemächliche Tagesausflüge ins polnische Swinemünde unternehmen.

Strandkorbidylle in Seeheilbädern

Seit dem 19. Jahrhundert gehörten die Strände Usedoms zu gerne besuchten Horten des europäischen Adels. Urlaub auf der schönen Ostseeinsel ist schon lange sehr beliebt, das Treiben am herrlichen Strand lässt alle alltäglichen Probleme in weite Ferne rücken, befreit den Kopf und belebt die Seele. Damals wie heute beobachtet man vom bequemen Strandkorb aus das fröhliche Treiben der Badegäste und bricht im Abendlicht zu einem Spaziergang über die größte deutsche Seebrücke in Heringsdorf auf. Über 500 Meter lang verfügt sie sogar über ein Muschelmuseum. Bei einem Familienurlaub ermöglichen die gemächlich abfallenden Ufer ein sicheres Badevergnügen und der feinkörnige Ostseesand vor Bansin hilft bei der Errichtung größter kindlicher Sandbauwerke. Doch nicht nur maritime Badevergnüglichkeiten warten an Bernstein- und Kaiserbädern, auch in den Süßwasserseen im Inselinneren darf während eines Urlaubs nach Herzenslust geplantscht und geschwommen werden.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Aufgrund des sanftwelligen Hinterlandes stellt das Fahrrad bei einem Familienurlaub das ideale Verkehrsmittel dar, um die landschaftlichen und kulturellen Highlights zu erkunden. Die Volkssternwarte Heringsdorf gewährt in den Sommermonaten einen fulminanten Blick auf den funkelnden Sternenhimmel über Usedom und die kaiserliche Bäderarchitektur von Bansin offeriert einen nostalgischen Spaziergang. Duftende Blüten und ein Rausch an farbenprächtigen Gewächsen begrüßen den Besucher des Botanische Gartens in Mellenthin und in Trassenheide wartet eine architektonische Skurrilität. Ein Haus steht dort "Kopf" und bietet Hobbyfotografen und staunenden Kinderaugen bizarre Impressionen. Eisenbahnfreunde kommen in Mölschow auf ihre Kosten, denn auf 1000 Metern dampfen Miniatur-Eisenbahnen durch den Ausstellungsraum. Zum Naturpark Usedom gehören Moore und Wälder, die man auf Wanderwegen und ausgewiesenen Radtouren durchstreifen kann und im Sommer findet das 20. Usedomer Musikfestival statt, bei dem Estland diesjährig im Fokus steht.

Ziele & Themen
 Urlaub Ostsee Reiseziele Dänemark Alsen Bornholm Ebeltoft Fünen Langeland Mön Samsö Seeland

Reiseziele Deutschland Rügen Usedom Vorpommern

Ferienhaus an der Ostsee Kreuzfahrt Luxus Poolhaus Schweden Schiffsreisen Urlaub mit Hund Trekking

Impressum und Datenschutz Empfehlungen

Urlaubostsee.eu - Impressum und Datenschutz | Empfehlungen