Urlaub-Ostsee

Urlaub an der dänischen Ostsee

Ferienhaus in Dänemark an der Ostsee als Urlaubsdomizil

Alte nordische Städte begrüßen Ostseeurlauber

Die Ostseeküste des dänischen Königreiches zeigt sich mit vielen Fjorden und Inseln, weswegen sie in ihrer Gesamtlänge wohl ausgedehnter ist, als die Küstengebiete der Nordsee Dänemarks. An der Ostsee muss sich niemand an den Gezeitenkalender halten, um ein erfrischendes Bad zu nehmen. Hinter den Ostseestränden erheben sich oftmals Waldgebiete oder Wiesenflächen. Des Weiteren verfügt der Küstenstreifen der dänischen Ostsee über einige sehr eindrucksvolle Steilküstengebiete. Ein Ferienhaus Dänemark Ostsee ist nicht nur im Sommer ein Erlebnis. Beim Sonnenbaden sollte man sich jedoch nicht täuschen lassen, auch wenn häufig ein kühles Lüftchen weht, hat die Sonne hier viel Kraft. Besser also nicht auf den Sonnenschutz verzichten.

Ferienhaus an der Ostsee Dänemarks
© Ostdansk Turisme / Visitdenmark.dk

Häufig findet ein Ostseeurlaub in Dänemark auf einer der reizvollen Inseln statt. Sowohl von Puttgarden, als auch von Rostock-Warnemünde und Sassnitz/Mukran starten Fähren nach Mön, Falster oder Bornholm. Aarhus zählt zu den größten Städten des Königreichs und liegt auf der Halbinsel Jütland, genauer in Midtjylland an der Ostseeküste. Die Stadt ist ein Paradebeispiel dafür, wie abwechslungsreich ein Ostseeurlaub in Dänemark sein kann. Um die Stadt reihen sich einige Strandgebiete, die sehr verlockend sind. Der Ajstrup Strand und der Moesgård Strand sind beliebte Sandstrände. Den Permanente ist eine ältere, dennoch hübsche Strandanlage, an der man sich gerne zum Baden trifft. In Nordeuropa gehört Aarhus zu den Städten, die stolz auf ihre sehr lange Geschichte zurückblicken. "Die Alte Stadt" oder "Den Gamle By" ist ein herausragendes Modell, wie man Geschichte anschaulich und auch für Kinder interessant gestalten kann. Das Freilichtmuseum zieht viele Besucher in seinen Bann. Im Moesgård Museum ist neben Steinzeitfunden und Relikten aus der Wikingerzeit auch eine Moorleiche ausgestellt. Hinter den ehemaligen Gutsgebäuden, welche die faszinierende Ausstellung beherbergen, werden Behausungen der Wikinger nachgebaut.

Mit dem Drahtesel die schönsten Ostseegebiete Dänemarks bereisen

Entlang der dänischen Ostsee führt ein Radweg, der in Skagen, wo schließlich die Ostsee ihren Berührungspunkt mit der Nordsee hat, endet. Viele denken, Dänemark sei ein überwiegend flaches Land. Auf dem Ostseeradweg wird man eines Besseren belehrt und schnell feststellen, dass es auch einige Hügel zu überwinden gilt. Zunächst passiert man einige Orte, die während ihrer abwechslungsreichen Geschichte früher einmal zu Deutschland gehörten, wie Haderslev. Wer Kolding weit hinter sich gelassen hat, kommt nach Juelsminde, wo man sich gerne eine Strandpause gönnen darf. Wer die ganze Route fährt, kommt ebenso durch die ehrwürdige Stadt Aarhus.

Es folgt eine entspannte Strecke, wobei man nicht zwangsläufig immer direkten Blick auf die Ostsee hat. Weiter geht es durch ein Moränengebiet, wo es etwas holprig wird. Doch mit der Aussicht auf den Femmöller Strand lässt sich auch dieser Abschnitt bewältigen. Ebeltoft ist nicht mehr fern. Die ganze Strecke zu bewältigen ist eine Herausforderung. Natürlich kann man sich Teilabschnitte der Strecke aussuchen. Unterwegs laden zudem immer wieder Ferienwohnungen oder Ferienhäuser zur kurzen Einkehr oder zu längeren Pausen ein. Eine Rast in den Dünen und das Glitzern der Ostseewellen entschädigen schnell für die Anstrengung. Für die Rückfahrt steht die Bahn zur Verfügung. Etwas umständlicher, dafür besonders reizvoll ist es, mit der Fähre nach Göteborg überzusetzen und von dort eine weitere Fähre nach Kiel zu nehmen, um schließlich nach Hause zu fahren.

Nicht nur die Dänen freuen sich über schöne Ostseestrände. Auch in Deutschland gibt es nicht wenige Reiseziele an der Ostsee und einen schönen Urlaub an der Ostsee kann man natürlich auch in Deutschland in der Ostsee Ferienwohnung verbringen. Entscheidend ist, dass man sich die Europa-Reise so zusammen stellt, wie sie den eigenen Bedürfnissen am besten entspricht, dass man nette Menschen kennen lernt und in einer Region Erholung findet, wo man bestens willkommen ist. Das ist in jedem Falle bei dänischen Gastgebern der Fall, aber auch in Deutschland gibt es natürlich. viele nette Menschen und Regionen.

Dänemark
Ziele & Themen
Urlaubostsee.eu - Impressum und Datenschutz | Empfehlungen